PRODUKTSICHERHEIT
PRODUKTSICHERHEIT
Die Anwälte von Ad Fontes beraten und vertreten Unternehmen bei allen Fragen, die mit dem Produktvertrieb verbunden sind.
Die Sicherheit der Produkte, die ein Unternehmen an seine Kunden verkauft, ist ganz entscheidend für seinen langfristigen Erfolg und seinen Ruf. Zögern Sie daher nicht, sich mit Ad Fontes in diesem Bereich in Verbindung zu setzen. Ad Fontes ist seit mehr als 15 Jahren im Bereich der Produktsicherheit und der Produktkonformität tätig und begleitet Unternehmen bei der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen.

Ihre Pflicht, die Produktsicherheit zu gewährleisten

Hersteller und Händler unterliegen der Pflicht, die Sicherheit von Produkten zu gewährleisten, die sie auf den Markt bringen. Die Anwälte von Ad Fontes helfen Ihnen dabei, die auf die Tätigkeit Ihres Unternehmens anwendbaren Normen zu verstehen sowie auch die Risiken, die mit einem Verstoß verbunden wären. Die Rechtsanwälte von Ad Fontes bieten ihren Mandanten eine laufende und auf die Unternehmenstätigkeit angepasste Information zu Rechtsänderungen (Regulatory News). Ad Fontes begleitet Unternehmen bei der Einführung und Umsetzung interner Prozesse, welche die vom Gesetz und von den Kunden geforderte Produktsicherheit gewährleisten.

Ad Fontes unterstützt Sie dabei, die erforderliche und ausreichende Dokumentation vorzubereiten, welche die vom Unternehmen getroffenen Maßnahmen auf dem Gebiet der Produktsicherheit nachweisen und begleitet Ihr Unternehmen bei seinem Compliance Vorhaben und der ständigen Verbesserung der Prozesse. Frau Rechtsanwältin Grit Karg erklärt: „Ein Aktionsplan darf nicht erst am Tag der Krise erarbeitet werden, sondern muss vorab durchdacht worden sein. Sind die Verantwortlichkeiten jedes Einzelnen und die notwendigen Maßnahmen definiert und wurden vorab geprobt, kann z.B. ein Produktrückruf strukturiert und organisiert ablaufen, unter Wahrung des guten Rufs des Unternehmens“.

Die Haftung des Herstellers oder Händlers bei Produktrisiken

Ad Fontes wird die Verantwortlichkeiten und Sanktionsrisiken im Falle eines Schadensfalls oder eines Sicherheitsproblems eines Produkts bestimmen, auch im Fall eines Produktrückrufs.

Die Arbeit der Anwälte von Ad Fontes zeichnet sich dadurch aus, dass sie pragmatisch und effizient vorgehen und die Sprache ihrer Mandanten sprechen. Ad Fontes kann Sie mehrsprachig begleiten und dadurch im Fall eines Schadens schnell und ggf. in Abstimmung mit der Aufsichtsbehörde einen Aktionsplan erstellen, der Ihrem Unternehmen hilft, eine Krise im Zusammenhang mit der Produktsicherheit zu überstehen, sowie mit Gutachtenverfahren, internen Prozessen und eventuellen Sanktionen umzugehen.